Eindrücke vom Hyrox PFT

Zusammen mit Anna von HYROX haben wir am Sonnabend ein Stelldichein Sportevent für das eigentliche „HYROX“ Event Ende November in Hamburg veranstaltet!

In der sozusagen „abgespeckten“ Version des HYROX Wettkampfes wurden absolviert:
1000m Run, 50 Burpee Broad Jumps, 100 Lunges, 1000m Row, 30 Hand Release Pushups und 100 Wallballs – für die meisten war‘s in etwa ein 30 Minuten Workout. Manche schneller, manche langsamer 🙂

Es haben uns auch ein paar externe Gäste besucht – größtenteils waren aber Mitglieder der Box dabei.

Ziel war herauszufinden, ob man in der „normalen“ Version von HYROX antreten sollte (Einzel oder Team) oder auch die „Pro“ Version etwas sein könnte.

Es gab ein paar tolle Scores und somit u.a. verdiente ”Gold-Patches“ von Anna. Mit Herzfrequenzbändern konnten Live-Werte auf dem Fernseher übertragen werden und zum Abschluss gab‘s nette Getränke und Gespräche zum das Training bei uns (oder Vorbereitungspläne für HYROX). Mit über 15 Teilnehmern war gut was los!

Wir werden ganz bestimmt mit ein paar Sportlern vor Ort dabei sein!

Hier ein paar Impressionen! 🙂

Hinterlass' einen Kommentar