Woche 1 der 800g Challenge ® – Mengen

Die Erwartung der 800g Challenge® ist es, dass Du Deine Früchte und Dein Gemüse zu Hause oder bei der Arbeit mit einer Waage abwiegst! Da Du nicht immer eine Waage parat haben wirst, wollen wir jedoch realistisch bleiben. Es kann auch mit einem geschulten Auge geschätzt werden! Idealerweise bleiben Gewohnheiten hängen, welche Du auch nach der Challenge umsetzen kannst!

Außerhalb Essen

Beispielsweise beim Essen mit Freunden/Familie, die wahrscheinlich nichts von Deinen Essgewohnheiten wissen: mit einem geschulten Auge kannst Du auch unterwegs simpel abschätzen, wieviel Du auf dem Teller hast. Kein Grund nach einer Waage zu fragen! 🙂

Aber: von einem Restaurant angebotene Informationen (z.B. Homepage) sollten gern genutzt werden! Das regelmäßige Wiegen zu Hause oder bei der Arbeit schult Dein Auge fürs Abschätzen von Mengen und Du brauchst Dich Deiner Gesellschaft gegenüber nicht zu rechtfertigen. Faustregel: die Standardmenge von einer Portion Gemüse im Restaurant sind etwa 80 Gramm!


Mengen schätzen

Augenmaß

Eine gehäufte Tasse enthält üblicherweise ca. 100-160g. Ein anderer Richtwert: eine Tasse entspricht einer geschlossen Faust eines Erwachsenen.

Weniger dichte Arten wie geschnittene Paprika sind relativ leicht. Trauben oder eine geschnittene Bananen hingegen sind relativ schwer.

Ausnahmen: Blattsalate jeglicher Art sind sehr leicht. Kartoffelpüree hingegen kann 250 Gramm sein!


Fehler beim Schätzen

Es ist unwahrscheinlich, dass Du beim Abschätzen 100% genau sein wirst. Die gute Nachricht: Du wirst trotzdem bedeutend näher dran sein als bisher! 😉

Basierend auf den obigen Tipps könntest Du auch mit „nur schätzen“ pro Mahlzeit etwa auf 50 Gramm genau sein. Sollte jede Mahlzeit soweit daneben liegen, wäre es natürlich nicht ideal… da Du aber ja eigentlich ohnehin wiegen sollst, wird so eine Abweichung die Ausnahme sein.

Nutzer von MyFitnessPal o.ä.: Wenn Du bereits z.B. Deine Kohlenhydrate (Makros) zählst, wird so eine Abweichung zu vernachlässigen sein. Früchte und Gemüse sind nährstoffreich aber kalorienarm. Verschätzt Du Dich bei Weintrauben um 50 Gramm, entspricht dies lediglich 10g an Kohlenhydraten…!


Erreichen der 800g

Wenn Du verstehst, wie 800 Gramm aussehen, wirst Du den Tag besser planen können. 800 Gramm können auch auf einmal auf einen gewöhnlichen Teller passen. Aber wer isst schon 800 Gramm auf einmal :-).

Angenommen es gibt drei Mahlzeiten pro Tag, so plane pro Mahlzeit zwei Portionen an Gemüse oder Früchten ein. Dies kann also z.B. eine geschnittene Paprika und eine Banane sein. Zusätzlich kannst Du soviel Blattsalat essen, wie Du möchtest. So solltest Du täglich auf die 800 Gramm kommen!

Hinweis: dieser Blogartikel ist eine sinngemäße Übersetzung des englischen Originals der 800g Challenge ®.

https://optimizemenutrition.com/week-1-of-the-800gchallenge-estimating-quantity/

Hinterlass' einen Kommentar