Die Fitness Bundesliga 2021 steht bevor!

Dieses Jahr haben wir unsere CrossFit Box auf Mitgliederwunsch erstmalig zur „Fitness Bundesliga“ angemeldet! Am Sonntag, den 8. August wird das erste Workout bekanntgegeben. Weitere Veröffentlichungen von Workouts folgen am Do., den 12.8., So., 15.8. sowie Do. 19.8.

Die Teilnahme an der „ersten Stufe“ ist für alle aktiven Mitglieder geeignet und kostenlos! Die Scores können bis zum Abend des 31.8. eingetragen werden.

Stufe 1: Box Battles

Ähnlich wie bei den CrossFit Games Open handelt es sich bei den „Box Battles“ um typische CrossFit-Stil-Workouts mit gängigen Übungen. Diese vier Workouts heißen „Box Battles„, weil diese vor Ort in der Box absolviert werden. Im letzten Jahr waren dies zB. Dumbbell Snatches, Double Under Seilsprünge, Überkopfdrücken mit steigenden Gewichten (aber einsteigerfreundlich), Rudern auf dem Concept 2 Row Erg, Burpee Box Jump Over, … und voraussichtlich wird eines der vier Workouts ein schwererer „Lift“ sein, wo man also z.B. einen 3RM von einer Langhantelübung zu absolvieren hat.

Die Scores müssen spätestens bis zum 31. August 23:55 Uhr eingetragen sein. D.h. für das erste Workout (vom 8. August) hat man fast den kompletten Monat Zeit, es irgendwann innerhalb des Monats zu absolvieren. Für das vierte Workout vom 19. August sind es dann ab Bekanntgabe auch fast zwei Wochen Zeit!

Üblicherweise wird mit diesen Workouts „Leistung“ abgeklappert – mit gängigen Übungen, welche aus unserem Training zumindest bekannt. 🙂 Aus den bestplatzierten Scores aller vier Workouts ergibt sich dann unser Liga-Team bestehend aus vier Damen und vier Herren sowie Backup Personen, sollte jemand im Oktober ausfallen. PS: Man kann notfalls, wenn man es denn ins Team geschafft hat, auch noch einen Rückzieher machen und sagen „ich will aber gar nicht“. Dann rücken andere Personen ins Team auf – vorausgesetzt die Box Battle Workouts wurden absolviert und auf der Website der Liga eingetragen.

Die Leistungen der Teilnehmer aus der Box ergeben dann, ob man in die 1. Liga (50 Teams) oder in die 2. Liga (der Rest) kommt und dort in im Herbst in Stufe 2, den „Region Battles„, antritt…


Stufe 2: Region Battles

Voraussichtlich im Oktober nehmen diese 8 Personen dann an einem technisch anspruchsvolleren „Region Battle“ teil. Diese wurden in der Vergangenheit auch per Livestream übertragen. So konnte man zB. bei umliegenden Boxen zugucken. Wer bei den Region Battles sehr gut abschneidet, kann sich noch nachträglich für die 1. Liga qualifizieren, „ähnlich“ wie bei einer Relegation im Fußball oder anderen Sportarten.

Für die wenigen Bestplatzierten der 1. Bundesliga  gibt es dann im Winter 21/22 abschließende „Playoffs“ als größere Veranstaltung in einer Halle.

Man kann sich auf der Website der Fitness Bundesliga als Teilnehmer („Athlet“) anmelden und sich unserer Box zuordnen! Dies ist kostenlos! Diesen Account benötigt man dann im August, um die Scores der vier Box Battle Workouts einzugeben.

Wenn Du Interesse hast, freuen wir uns auf Deine Anmeldung! Ähnlich wie bei den Open ist das alles erstmal „intern“ und somit primär ein Community-Happening! In so einem Umfeld würd‘ sich aber natürlich ergeben, dass man nochmal ein bißchen mehr Gas geben mag, als im normalen Training! 🙂

Ein paar hilfreiche & informative Links zum Thema: